Sicherheitsschulungen

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Schulungen gemäß der LBA-Vorschriften und bieten Ihnen folgende Sicherheitsschulungen an:

11.2.3.2 Grundschulung

Für Personen welche Kontrollen von Luftfracht, im Auftrag von Reglementierten beauftragten oder Airlines, durchführen. Die Schulungsinhalten werden gemäß den vorgegebenem Modularen System Version 3 gewählt.

11.2.3.2 Fortbildung LSKK Fracht

16 Stunden Theoriefortbildung für Luftssicherheitskontrollkräfte – Fracht. Die Schulung wird gem. der Luftsicherheitschulungsverordnung und den geltenden Rechtsgrundlagen durchgeführt

11.2.3.2 Umschulungsmodule

20 Stunden Fortbildung von Kap. 11.2.3.1a (§5 LuftSiG) auf 11.2.3.2 (§9 LuftSiG) bzw. von Kap. 11.2.3.1b (§8 LuftSiG) auf 11.2.3.2 (§9 LuftSiG)

11.2.3.9 Luftsicherheitsschulung

Für für das Betriebspersonal von Spediteuren, Transporteuren, bekannten Versender und reglementierten Beauftragten welche mit identifizierbarer Luftfracht bzw. Luftpost in berührung kommen über insgesamt 7 Stunden.

11.2.5 Luftsicherheitsbeauftragte

Die Schulung über 35 Stunden Qualifiziert zur Aufischt über die Einhaltung der Verordnung von Luftfrachtsicherheit in dem Betrieb eines Reglementieren Beauftragten oder Bekannten Versenders.

Gefahrgutschulungen

Schulungen gemäß der Dangerous Goods Regulation (DGF) für die Personalkategorien 1 – 12

Zusätzliche Möglichkeiten

  • Schulungen zur Ladungssicherheit
  • Schulungen zum Strahlenschutzbeauftragten (Fachkunde R3) gemäß RöV (auf Anfrage).
  • Schulungen zur Arbeitssicherheit
  • Gabelstaplerschulung
Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Informieren Sie sich über unsere Schulungen!